• Hoer-Saal: Sendung 2 (12. Oktober 2010)
    28:56
  • MP3, 128 kbps
  • 26.49 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In der zweiten Sendung nach der Sommerpause verquickt das Webradio neuerlich Info-Beiträge aus Forschung und Bildung, stellt Services vor und weist auf Veranstaltungstipps hin. In der Forschungs-Rubrik dreht sich diese Woche alles um die „Logik“: Bis vor Kurzem stand Albert von Sachsens Philosophie-Handbuch, das zu den Standardwerken des Fachs gehört, den ForscherInnen nur als lateinscher Frühdruck aus dem 16. Jahrhundert zur Verfügung. Warum sich erst jetzt jemand an Neuedition und Übersetzung gewagt hat, hören Sie im Webradio unter dem Punkt „Forschung“.

Das Semester ist nun wenige Tage alt, noch läuft ja die Inskriptionsfrist. Zeit also, um sich vielleicht für eines der fünf neuen Studien zu entscheiden, die ab sofort an der Karl-Franzens-Uni starten. Alles zum neuen Studium „Angewandte Ethik“ finden Sie in der Rubrik „Bildung“. Neu ist ab dem Wintersemester an der Uni Graz nicht nur das Studienprogramm. Auch eine neue Lernplattform wird heuer zum ersten Mal zum Einsatz kommen. „Moodle“ nennt sich das online System, mit dem Studierende und Lehrende künftig arbeiten werden. Wie das genau funktioniert, hat erfahren Sie in der Kategorie „Services“.

Zu guter Letzt wartet das Webradio noch mit einem interessanten Tipp auf: Der Ausstellung „Türkenbilder und Türkengedächtnis in Graz und in der Steiermark“. . Wie uralte Klischees entstanden und Ängste geschürt worden sind, zeigt die Ausstellung in der Bibliothek der Uni Graz, die noch bis Ende Oktober zu sehen ist.

>> Webradio auf Radio Helsinki: Die Sendung „Hör-Saal“ wird seit der vorigen Woche immer dienstags von 9.30 bis 10 Uhr, sowie in der Wiederholung jeweils sonnstags von 14 bis 14.30 Uhr auf 92,6 zu hören sein.

>> Kommen Sie in den „Hör-Saal“ und berichten Sie uns von Ihren Forschungsprojekten, Ihren Bildungsangeboten, Ihren Veranstaltungen und Ihren Serviceleistungen! Schreiben Sie bitte einfach ein E-Mail an webradio@uni-graz.at.

>> Mehr Infos und das gesamte Programm gibt es auf www.uni-graz.at/webradio

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hör-Saal Zu hören auf Radio Helsinki
Produziert am:
11. Oktober 2010
Veröffentlicht am:
12. Oktober 2010
Thema:
Wissenschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Dagmar Eklaude, Gerhild Kastrun, Gudrun Pichler ... Sowie Studierende Des Medienkundlichen Lehrgangs (MKL) Der Uni Graz., Günther Polanz, Martina Friesenbichler
Zum Userprofil
avatar
Gerhild Kastrun
gerhild.kastrun (at) uni-graz.at
8010 Graz