• "kunst 20"
    33:18
  • MP3, 320 kbps
  • 76.23 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Gesprächspartner: Projektteam: Robert Hinterberger, Franz Solaiman

„Die Einkaufsstraßen rund um den Wallensteinplatz sind in den letzten Jahrzehnten immer weiter hinter die Einkaufstraßen in anderen Bezirken zurückgefallen und die Anzahl der leerstehenden Geschäftslokale im Viertel dauernd angestiegen“, erzählt Projektleiter Robert Hinterberger. „Für eine nachhaltige positive Entwicklung sind neue Initiativen von außen notwendig. Internationale Beispiele zeigen, dass innovative Kunst- und Kulturprojekte einer der wichtigsten Katalysatoren sein können. Derzeit fehlt es jedoch an Einrichtungen und Anreizen, um ernsthafte „KulturarbeiterInnen“ von außerhalb in den Bezirk zu bekommen. Insbesondere fehlen KünstlerInnen aus Kunstrichtungen mit entsprechender Breitenwirkung wie Video- und Neue Medien“. Um das zu ändern hat sich aus einer Arbeitsgruppe des Grätzelmanagements der Verein kunst 20 gebildet.

Das Ziel von kunst20 ist eine beständig wachsende Plattform, auf der KünstlerInnen verschiedener Sparten ihre Projekte verwirklichen können. „Die geplanten Projekte sind interdisziplinär und sollen durchaus auch über den klassischen Kunstbegriff hinausgehen. Zusätzlich soll der öffentliche Raum rund um den Wallensteinplatz „bebildert“ und dadurch weiter belebt werden“, so Projektleiter Franz Solaiman. Die geplanten Aktivitäten gliedern sich in mehrere Bereiche, die von klassischen Künsten wie Musik und Theater bis hin zu neueren Kunstformen wie New Media und dem Elementarereignis Essen reichen. Das lokale Potenzial der multikulturellen Vielfalt des Bezirks soll insbesondere genutzt werden.

Weitere Infos

http://www.kunst20.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio 20null2 Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
16. Januar 2004
Veröffentlicht am:
16. Januar 2004
Thema:
Politik Regionalpolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Bertram Füreder, Dragana Dimitrijevic, Robert Lichtner (Sprecher)
Zum Userprofil
avatar
office (at) o94.at