• Das Ende der Märchenstunde
    54:42
  • MP3, 128 kbps
  • 50.09 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

2009 veröffentlichte die Münchner Journalistin Kathrin Hartmann ihr Buch „Ende der Märchenstunde – Wie die Industrie die Lohas und Lifestyle-Ökos vereinnahmt“
In einem Gespräch mit Jutta Seethaler erklärt die Autorin Kathrin Hartmann, was unter dem Begriff Livestyle-Ökos und Lohas zu verstehen ist und dass sie diese Menschen nicht verdammt. allerdings macht sie darauf aufmerksam, dass sie mit ihrem „richtigen konsumverhalten“ keinen Beitrag für eine bessere Welt leisten. „Die Industrie hat sie längst als potenzielle Konsumenten erkannt und versucht sie mit zweifelhaften Marketing Strategien als Kunden zu gewinnen. Gleichzeitig lenken sie von den wahren Problemen ab: der Ausbeutung der Zulieferer, umweltschädlichen Produktionsbedingungen oder ungerechten Handelsbeziehungen.“ meint Kathrin Hartmann.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Brisant Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
07. Oktober 2010
Veröffentlicht am:
07. Oktober 2010
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Jutta Seethaler
Zum Userprofil
avatar
Jutta Seethaler
jutta.seethaler (at) gruebi-tirol.at
6020 Innsbruck