• Karin Küblböck: Den Süden im Blick. Entwicklungsländer im weltwirtschaftlichen Geschehen
    89:12
  • OGG, 68.49 kbps
  • 43.7 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Rolle der so genannten Entwicklungsländer in der Weltwirtschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Einige Schwellenländer spielen mittlerweile sowohl wirtschaftlich als auch politisch international eine bedeutende Rolle und konnten auch Armut und Hunger reduzieren. Währenddessen sind insbesondere Länder in Afrika weiterhin stark abhängig von Entwicklungshilfeleistungen und weit davon entfernt, die internationalen Entwicklungsziele zu erreichen. Heute treffen die Auswirkungen der Finanzkrise die Entwicklungsländer in besonderer Weise. Welche Rolle spielen verschiedene Entwicklungsländer aktuell im weltwirtschaftlichen Geschehen? Welche Wege machen Sinn auf dem Weg zu mehr Nord-Süd-Gerechtigkeit?

Vortrag vom 30. April im Rahmen der Seminarreihe „Ökonomie verstehen: Argumentationshilfen für eine ANDERE Wirtschaft“ von Südwind Tirol in Zusammenarbeit mit dem Haus der Begegnung und Attac Tirol.