Kultur? In Wien? Einblicke in die Wiener Kulturpolitik

Podcast
Bewegungsmelder Kultur
  • Kultur? In Wien? Einblicke in die Wiener Kulturpolitik
    26:17
audio
Karola Sakotnik übernimmt bei der IG Kultur.
audio
Daten. Zahlen. Fakten. Die Wertschöpfung von Kunst und Kultur.
audio
Andrea Hummer über freie Szene und IG Kultur in den 90er Jahren
audio
Das Black Voices Volksbegehren
audio
Das WUK: Von einer Hausbesetzung zum Kulturhaus
audio
Ein Jahr Türkis-Grün. Stimmen aus verschiedenen Sektoren zum ersten Jahr der Regierungstätigkeit.
audio
Sind wir noch zu retten? Die Geschichte der freien Kultur und seiner Vertretung.
audio
Wie gehts der Kultur im zweiten Lockdown? Stimmen aus dem Sektor. 
audio
Präventionskonzepte und wie sie von Kulturinitiativen umgesetzt werden
audio
25 Jahre für die freie Szene - Abschiedsinterview von Gabriele Gerbasits

Der August, zwar nicht so heiß wie der Juli, stimmt uns auf vielleicht heißes Wahlkampfgeplärre im September ein. Wir präsentieren euch in dieser Sendung Ausschnitte aus der Diskussionsreihe “Kultur ?”, die die IG Kultur Wien diesen Frühsommer veranstaltet und zu der sie die Kultursprecher der Grünen, ÖVP und SPÖ eingeladen hat. Ihre Vorstellungen und Visionen von Kulturpolitik in Wien haben die Sprecher präsentiert und zur Debatte gestellt. Als Kulturarbeiter des Monats hören wir Andi Liebl vom Kulturverein Röda in Steyr, der uns vom Kulturverein erzählt und über Vernetzungsarbeit berichtet.

Leave a Comment