• TREFFPUNKT AFRIKA - Women of Uganda Network
    60:01
  • MP3, 160 kbps
  • 68.69 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„TREFFPUNKT AFRIKA“ – Women of Uganda Network (WOUGNET) setzt auf ICTs, um die Gleichstellung der Frauen in Uganda zu fördern.
Maureen Agena – als Vertreterin des Frauennetzwerkes WOUGNET aus Uganda – besuchte im Mai 2010 Linz. Anlass Ihre Besuches „Treffpunkt Afrika“ – ein Internationales Festival veranstaltet von der Kulturvereinigung Stadtwerkstatt Linz. Der Fokus lag auf Symposien und Vorträge zu den Themenschwerpunkten afrikanische Netzwerke + interkontinentale Entwicklungen in HIGH TEC – Kommunikations- und Umwelttechnologien.
Women of Uganda Network, eine non-governmental organization, hat sich darauf spezialisiert, anhand von Ict’s (Information and Communication Technologies) Frauen und Frauenorganisationen Zugänge zu ermöglichen, um lokale und nationale Entwicklungen nachhaltig zu fördern.
Oona Valarie & Helga Schager im Gespräch mit Maureen Agena zum Frauennetzwerk und über ihre Arbeit in der Praxis.
http://www.wougnet.org/
Eine Sendung in Kooperation mit der Kulturvereinigung Stadtwerkstatt Linz.

Moderation/Gestaltung: Oona Valarie & Helga Schager