• Viertelradio Season 2 Volume 4 - Afrikanisches Annenviertel
    56:49
  • MP3, 256 kbps
  • 104.04 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Schwerpunkt Afrikanisches Annenviertel

Viele Menschen, die Verbindungen zu Afrika haben oder suchen, finden im Annenviertel Vereine, Unternehmen und Geschäfte mit Afrikabezug. Diese wurden von AfrikanerInnen, die nach Graz gekommen sind und sich hier niedergelassen haben, ins Leben gerufen. Neben den Zwecken, die diese als Organisationen des jeweiligen Feldes verfolgen, sind sie wichtig als Treff- und Anknüpfungspunkte, setzen viele Impulse für die gesellschaftliche und soziale Entwicklung von und in Graz und tragen wesentlich zu realistischeren Bildern von Afrika in dieser Stadt bei. Eindrücke von afrikanischen Aktivitäten und Orten im Annenviertel und Ausschnitte aus einem Gespräch mit Kamdem Mou Poh à Hom, der das Chiala’Afriquas gegründet hat.

Außerdem:
Aus dem Radioworkshop für Jugendliche mit dem Jugendzentrum ECHO: Die Rapgruppe „Balkankings“ stellt sich und ihre Musik vor – Eine Kurzbiographie.