• Integrationsvereinbarung: Deutschkurse in Linz
    59:56
  • MP3, 192 kbps
  • 82.31 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Integrationsvereinbarung: Deutschkurse in Linz
migRadio am 4. Juni 2010, 18 Uhr

Die aktuelle migRadio-Ausgabe widmet sich der Integrationsvereinbarung, genauer gesagt den darin vorgeschriebenen Deutschkursen. Regina Wall und Erich Klinger haben dazu Dr. Marianne Pindur, Expertin für Fremdenrecht beim Amt der OÖ. Landesregierung befragt. Die Sendefassung dieses Interviews ist zuerst in Deutsch und dann in knapp 12-minütigen Abständen in Chinesisch, Thailändisch, Portugiesisch und Polnisch zu hören. Ein ergänzender Informationsteil folgt jeweils am Ende des Interviews.

Vorab eine wesentliche Information: Die Integrationsvereinbarung gilt nicht für asylsuchende Menschen und nicht von vorne herein für Asylberechtigte oder Konventionsflüchtlinge. Sie gilt in erster Linie für Menschen, die aus anderen Gründen nach Österreich gekommen sind und sich hier dauerhaft niederlassen wollen.
An der Ausgabe vom 4. Juni mitgearbeitet haben: Cristiane Tasinato, Chutimon Harrucksteiner, Hong Yu, Dorota Trepczyk, Regina Wall, Michael Gams und Erich Klinger.

Nähere Informationen zu dieser Sendung: http://www.fro.at/migradio

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
migRadio Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
04. Juni 2010
Veröffentlicht am:
03. Juni 2010
Thema:
Politik MigrantInnen
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria
Zum Userprofil
avatar
FROzine Redaktionsteam
redaktion (at) fro.at
4040 Linz