• Alphamädchen
    29:40
  • MP3, 192 kbps
  • 40.75 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Sind Mädchen heute tatsächlich gleichberechtigt, stehen ihnen alle Türen auf oder handelt es sich hier um eine allzu verkürzte und beschönigte Darstellung weiblicher Lebenslagen? Gibt es sie überhaupt, die berühmten Alphamädchen? Und sind dann heute alle Mädchen im Vorteil?

Dr.in Claudia Walllner, freiberufliche Referentin, Praxisforscherin und Autorin (www.claudia-wallner.de) zeigt Perspektiven von Mädchenarbeit zwischen neuen Mädchenbildern und alten Benachteiligungen auf.

Moderation und Sendungsgestaltung:
Teresa Lugstein, make it – Büro für Mädchenförderung des Landes Salzburg http://www.akzente.net/make-it.15.0.html