• Im Gespräch mit Joachim Schlömer
    58:31
  • MP3, 128 kbps
  • 53.57 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer gibt Joachim Schlömer, seit September 2009 künstlerischer Leiter des Festspielhauses St.Pölten, seine Eindrücke zur ersten Spielsaison wider, zum Spannungsfeld Urbanität und Provinz und beleuchtet die Tastatur des „Apparates Festspielhaus“ ebenso wie die Philosphie des Tango in seiner symbolträchtigen Aussage. Das Programm für die kommende Spielzeit, das unter dem Segel “ Auf Ewig“ die großen Themen der Menschheitsgeschichte wie Liebe,Tod und Ewigkeit auf hoher künstlerischer Ebene ansteuern wird, beleuchtet Joachim Schlömer aus seiner ganz persönlichen Sicht.

Sendungsgestaltung:Gabriele Ebmer
Moderation:Gabriele Ebmer

Links: www.festspielhaus.at
www.joachimschloemer.com