Barriere?frei! Magazin 1 | Cultural Broadcasting Archive
 
  • Barriere?frei! Magazin 1
    56:02
  • MP3, 128 kbps
  • 51.3 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die meisten St. PöltnerInnen kennen die Emmausgemeinschaft bloß in ihrer Funktion der Obdachlosenbetreuung, doch sie ist so vieles mehr. Die Bandbreite der Leistungen reicht von Tageszentren und Wohnheimen, über diverse Betriebe bis hin zu Angeboten, die speziell für Jugendliche in Problemlagen entwickelt wurden.

Grundlegendes Anliegen der Emmausgemeinschaft ist, sozial benachteiligten und schwer vermittelbaren Menschen, die Möglichkeit zu bieten, ihr Leben (wieder) selbst in die Hand zu nehmen und einen (Neu-)Anfang zu starten.

Aus diesem Grund wollen wir – das sind Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit aus dem 2. Semester der Fachhochschule St. Pölten – durch unsere Sendung Bewusstsein schaffen und unseren Hörern und Hörerinnen die Möglichkeit bieten zu erfahren, was sich in der Organisation wirklich abspielt. In fünf Ausstrahlungen werden die verschiedenen Aufgabenbereiche der Emmausgemeinschaft vorgestellt.

Außerdem sind Live-Gäste vertreten und es wurden auch Interviews mit Gästen der Emmausgemeinschaft geführt.

In unserer ersten Sendung haben wir Walter Steindl, den Leiter des Männerwohnheims Kalvarienberg, zu Gast. Dieser steht uns, das sind Marlene Reinberger, Elisabeth Zuser und Mario Setz, Rede und Antwort.

Haben Sie Lust auf mehr bekommen? – Dann hören Sie rein

Produziert am:
15. Mai 2010
Veröffentlicht am:
19. Mai 2010
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Zum Userprofil
avatar
Sabine Etl
lbetl (at) fhstp.ac.at