• Die allgemeine Verunsicherung
    60:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.93 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

7. Mai, 18h, WH am 10. Mai um 6h & 13h

Was einem/einer zum Thema Sicherheit in der allgemeinen Verunsicherung so einfallen kann, beweisen 12 jurierte Projekte des diesjährigen Kupf-Innovationstopfes. Aus 30 Projektvorschlägen schafften es schlussendlich 12 Vereine, Kollektive, Aktionsgruppen und Foren in die Endauswahl. Was so an Schabernack, aber auch an ernsthaften Ideen auf uns zukommt, wird heute im Infomagazin FROzine präsentiert.

„Mit Sicherheit“

Unter dem Titel „Mit Sicherheit“ präsentieren sich im Jahr 2010 12 Projekte in ganz OÖ auf unterschiedlichste Weise. Vom Vermummungscontest (siehe Foto) bis zum Terrorist-Tamagochi wird im Geburtsjahr der Linzer Stadwache (oder doch Ordnungsdienst?) alles Mögliche an Originellem und Phantastischem den urbanen, virtuellen und regionalen Raum UNSICHER machen. Pamela Neuwirth stellt uns einige der Projekte vor.
Mehr Infos zu den einzelnen Projekten findet ihr auf der KUPF- Website.

Außerdem bringen wir Kurzmeldungen zum Ausgang der Anti-Stadtwacheninitiative und zum Fall „FC Sans Papiers“.

Durch die Sendung führt Michael Gams.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
07. Mai 2010
Veröffentlicht am:
07. Mai 2010
Thema:
Kultur Medienkunst
Sprachen:
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria
Zum Userprofil
avatar
FROzine Redaktionsteam
redaktion (at) fro.at
4040 Linz