• Biennale Cuvee 2010
    30:13
  • MP3, 192 kbps
  • 41.49 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Biennale Cuvee 2010

Unter dem Titel BIENNALE CUVÉE zeigt das OK heuer zum vierten Mal eine Auswahl künstlerischer Projekte von neun der wichtigsten internationalen Biennalen des Jahres 2009.
Die Ausstellung bringt die internationale Kunstszene nach Linz, zeigt aktuelle Tendenzen auf und ist Gradmesser dafür, was heute international unter dem Begriff Gegenwartskunst verstanden wird.

Neben der berühmten „Biennale von Venedig“, die nicht nur den eingefleischten Kunstfans ein Begriff ist sind Arbeiten der Kunst-Biennalen von Istanbul, Lyon, Thessaloniki, Mechelen (BE), Seoul, Taipei, Sharjah (Vereinigte Arabische Emirate) und Havanna zu sehen. Biennalen sind das wichtigste Format zeitgenössischer Kunstausstellungen. Sie sind Gradmesser und Trendsetter für Gegenwartskunst, experimentierfreudiger und weniger marktorientiert als Kunstmessen. Sie sind der Ort profilierter kuratorischer Statements und bieten zahlreiche Entdeckungen international noch weitgehend unbekannter Künstlerinnen und Künstler.

Mit Maria Falkinger sprachen wir über politisch-gesellschaftliche Fragen, Witz und Ironie als Stilmittel der Gegenwartskunst und performative und inszenatorische Ansätze der vom O.K ausgewählten Arbeiten. Darüber hinaus konnte mit dem Power Tower Energie AG ein weiterer Ausstellungsort gewonnen werden, der vier Arbeiten beherbergt, die kostenlos besichtigt werden können. Weiters im O.K neu sind die Vermittlungsprogramme. Und Ende April, wenn uns das Crossing Europe Filmfestival ins Haus steht, stellt das O.K den Artist in Residence Künstler Rainer Gamsjäger mit einer Projektion im Parkdeck vor.

Eine Sendung von Pamela Neuwirth

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
OK on air Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
01. April 2010
Veröffentlicht am:
01. April 2010
Thema:
Kultur Architektur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Cornelia Hochmayr
Zum Userprofil
FROzine Redaktionsteam
Für E-Mail Adresse klicken
4040 Linz