• A - Z: 52 Jazz vom Feinsten mit Jazztrack - Engstfeld, Beckerhoff & Co
    60:00
  • MP3, 320 kbps
  • 137.33 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In der 52. Aus gabe von A bis Z, von Adelhard bis Zawinul hören Sie Jazz vom Feinsten mit der Gruppe Jazztrack – Engstfeld, Beckerhoff & Co.

Die Tracks der LP FirstCall:
1. Wake up (Wolfgang Engstfeld)
2. Space (Uli Beckerhoff)
3. Tanz der Schlümpfe (Uli Beckerhoff)
4. Nasca (Michel Herr)
5. A sad call (Uli Beckerhoff)

Die Musiker: Uli Beckerhoff – trumpet, flugelhorn, Wolfgang Engstfeld – tenor & soprano saxophone, Michel Herr – piano, Sigi Busch – double bass, Heinrich Hock – drums
Recorded in March 1975 at Conny’s studio, Siegburg (Germany).

6. I’ve Grown Accustomed To Her Face
gespielt vom Engstfeld/Weiss-Quartett in der Düsseldorfer Jazz-Schmiede. Mehr zu hören gibt es auf der 2009 erschienenen CD „Back to Ballads. Infos unter www.engstfeld-weiss.de. Besetzung: Wolfgang Engstfeld – sax, Hendrik Soll – p, Christian Ramond – cb, Peter Weiss – dr

7. Time after Time
Schüler von Wolfgang Engstfeld(Saxophonstudium an der Musikhochschule Köln bei Prof. Wolfgang Engstfeld) spielen im FORKOLOR SAX QUARTET Live at Ruse Jazz Meeting 2009. Besetzung: Tini Thomsen – bari sax, Florian Trübsbach – sopr. sax, André Cimiotti – alto sax, Vladimir Karparov – ten. sax. Time after time is composed by Cyndi Lauper, arr. by Florian Trübsbach.