• Die Tiroler Landesregierung entzieht kritisch-feministischen Einrichtungen die Existenzgrundlage!
    57:56
  • MP3, 56 kbps
  • 23.2 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die zuständige Landesrätin für Frauenförderung in Tirol, Patrizia Zoller-Frischauf, hat zum zweiten und zwar ordentlichen Rundumschlag ausgeholt. Heuer wird nicht „nur“ – wie bereits im letzten Jahr – das Autonome FrauenLesben Zentrum gekürzt, nein auch dem ArchFem (Interdisziplinäres Archiv für Feministische Dokumentation – ein feministisches Archiv und Frauenbildungsprojekt), der kinovi[sie]on (eine feministische Kulturinitiative, die monatlich Filme von Regisseurinnen zeigt) und nun auch dem AEP (Arbeitskreis für Emanzipation und Partnerschaft) werden die Subventionen gestrichen bzw. gekürzt. Den kritisch-feministischen Einrichtungen in Tirol wird die finanzielle Existenzgrundlage entzogen!
Die Kürzung von einer und die Streichungen der Förderungen von drei langjährig engagierten, ohnehin unterfinanzierten Einrichtungen und Initiativen begründet die Landesrätinmit Sparzwang und „erheblichen Budgetkürzungen“.
Zudem ist es eine absolute Frechheit mit welcher Überheblichkeit und Unkenntnis sich eine Landerrätin zu den drei gestrichenen Fraueneinrichtungen äußert (siehe Beiträge von letzter Woche):

http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/%C3%9Cberblick/Politik/PolitikTirol/478626-6/kein-geld-f%C3%BCr-hobbyvereine.csp
http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/Tirol/476650-2/land-tirol-streicht-feministischen-einrichtungen-die-f%C3%B6rderung.csp?CSPCHD=00300001000042a4ajet000000gIIglhqCTImCB8PMJN4WqQ–

Die Weibertalkerinnen haben am Freitag eine Sondersendung zum aktuellen Anlass gemacht. Zu Gast waren: Monika Jarosch (AEP), Flavia Guerrini (ArchFem), Gertraud Eiter kinovi[Sie]on, Christine Baur, LRin Grüne

Alle aktuellen Infos zu den geplanten Aktionen und dazu wie ihr die feministische Szene in Tirol unterstützen könnt sind auf der homepage des ArchFem zu finden.
http://www.archfem.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Weibertalk Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
26. März 2010
Veröffentlicht am:
29. März 2010
Thema:
Politik Frauenpolitik
Sprachen:
RedakteurInnen:
Andrea Worsch, Maria Wassermann, Simone Salner
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck