• Internationaler Frauentag 8. März
    59:33
  • MP3, 128 kbps
  • 54.52 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Anläßlich des internationalen Frauentages am 8. März war ein Woche danach Frau Susanne Wiesmayr vom sutonomen Frauenzentrum, kurz AFZ, in Linz zu Gast bei Radio Kupfermuckn.

Fr. Wiesmayr arbeitet als Sozialpädagogin und Supervisorin im AFZ in der Starhembergstr. 10.

Beratung in allen Lebenslagen, sei es Gewalt, in Scheidung oder sonstigen persönlichen Krisen zählt zu den Hauptaufgaben des AFZ. Diesbezüglicher Grundsatz des Zentrums, dessen 30jähriges Bestandsjubiläum dieses Jahr gefeiert wird, ist: „Jede Frau, die sich an uns wendet, bekommt Unterstützung und sei es nur eine Adresse wo sie sich weiterinformieren kann.“

Susanne berichtete aber auch von den vielen Aktivitäten die dort stattfinden wie zum Beispiel ein Frauencafe jeden Montag oder auch über die, jeder Frau offenstehende und reichhaltig Bibliothek und Videothek.

Der internationale Frauentag wurde ebenso thematisiert, wie die leider noch immer mannigfaltigen Benachteiligungen von Frauen in der Gesellschaft von denen die ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern für gleiche Arbeit nur eine von vielen ist.

Bertl übernahm in gewohnter und gekonnter Manier die Technik und kümmerste sich um die musikalische Untermalung mittels CDs von Susanne Wiesmayr, die in ihrer Freizeit auch öfters als DJane Lisa S. bei verschiedenen Veranstaltungen auflegt.

Detaillierte Infos zum AFZ gibt es auf der Homepage: www.frauenzentrum.at

Das Interview führte Gabi Zehetner.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
18. März 2010
Veröffentlicht am:
18. März 2010
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Bertl Weissengruber, Erich Horvath, Manfred Schweiger, Roswitha Dell
Zum Userprofil
avatar
Kupfermuckn ARGE für Obdachlose
bertl1950 (at) live.de
4020 Linz