KI-Portrait: Jugendbewegung Mischwald

Sendereihe
KUPF Radio
  • KI-Portrait: Jugendbewegung Mischwald
    30:01
audio
Übernahme: Wie geht es weiter mit der Kulturhauptstadt 2024?
audio
Kulturschaffende ist ein Begriff der Nazis
audio
Übernahme: STADTKultur – LANDKultur
audio
„Ohne Kunst und Kultur wird´s still“
audio
Übernahme: Ein Jahr Türkis-Grün
audio
Fair zahlen, frei testen, Schutz schirmen – Kulturpolitische Updates aus Land und Bund (ungekürzte Version)
audio
Beitrag: Frei testen und Schutz schirmen – Was kommt nach diesem Kulturlockdown?
audio
Fair zahlen, frei testen, Schutz schirmen – Kulturpolitische Updates aus Land und Bund
audio
Übernahme: „30 Jahre (S)Zähne zeigen“
audio
Long Version: Money, Money, Money: Fair Pay-Diskurs im KUPFtalk

In der Rubrik „Kulturinitiativen im Portrait“ ist heute Christian Ahorner vom Verein Jugendbewegung Mischwald zu Gast im Studio.

Die Jugendbewegung Mischwald ist seit Jänner 2010 Mitglied im Netzwerk der KUPF. Im Rahmen eines Studiogesprächs stellt Christian Ahorner den Verein vor.

http://www.mischwald.at

Schreibe einen Kommentar