• Begegnungswege 4. März 2010
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.41 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Schwerpunktthemen sind: Armut, (un)soziale Ausgrenzung und Ausbeutung in Österreich und weltweit, gewaltfreier Widerstand und Alternativen (solidarische Ökonomie, Gemeingüter, Ernährung, Bildung…).
Genauere Informationen siehe unten und bei den weiterführenden Links.

Auftakt zum „Europ. Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung 2010″: http://www.2010gegenarmut.at , http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15886 .
Mindestsicherung: http://www.bawo.at . Forumtheater InterACT „Kein Kies zum Kurven kratzen“: http://www.interact-online.at . Freie Radios Sendereihe „Unsere Meinung ist zumutbar!“: http://www.zumutbar.at , http://cba.fro.at . 8. Armutskonferenz „Geld.Macht.Glücklich“ in Salzburg: http://www.armut.at .

Politik und Dekadenz (Wolfgang Kessler zu Deutschland), Gott will den Wohlstand (Klaus Hardt zu Brasilien), Seid ungehorsam (Christian Modehn zu Italien). Textzitate aus „Publik-Forum“, Nr. 1, 3 und 4/2010: http://www.publik-forum.de .

„Commons“ – Gemeingüter in Brasilien (Marina Silva) und Europa (Brigitte Kratzwald): http://www.publik-forum.de , http://kratzwald.wordpress.com/author/brikarus/ , http://commonsblog.wordpress.com/was-sind-commons/ , http://www.gemeingueter.de .

Das Menschenrecht auf Ernährung – Bericht aus der 8. Armutskonferenz: http://www.fian.at , http://www.viacampesina.at
.
Buchtipp: Saral Sarkar: „Die Krisen des Kapitalismus“, AG SPAK, http://www.agspak.de , http://www.oekosozialismus.net .

Termin: Kundgebung und Gegengipfel gegen Bildungs- und Sozialabbau zum „(EU)-Bologna-Gipfel“, Wien, 11. – 14.3.2010: http://bolognaburns.org .

Musik:
Maria Stern: Intermezzo „Swarovski Song“.
Various Artists: Celtic Harp „The Lambs Fold“, „The Banks Of The Suir“ und „Royal Dream Winter Has Gone“.
Pete Seeger: Carry it On „Soup Song“.
Chris 4er Peterka: Weil der Mensch ein Mensch ist Rote Lieder 1 „7 Tage lang“.
Jaroslav Hutka: Nederland „Lange ij korte ei“ und „De stad“.

Redaktion und Sprecher Matthias und Maria Reichl. Schnitt Maria Reichl

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
03. März 2010
Veröffentlicht am:
03. März 2010
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
David Guttner, Elisabeth Ertl, Erika Preisel, Evelyn Ritt, Iris Kästl, Johanna Ramacher, Jörg Stöger, Manfred Madlberger, Maria Reichl, Mario Friedwagner, Mathias Reichl, Oliver Valenta, Pez Wimmer, Richard Schachinger, Sylvia Aigner, Toni Friek
Zum Userprofil
avatar
Matthias und Maria Reichl
info (at) begegnungszentrum.at
4820 Bad Ischl