• Die Kräuterhexe-02_Zwiebel
    10:00
  • MP3, 160 kbps
  • 11.45 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Fester Bestandteil der mühlviertler Hausmannskost, Orakelpflanze und wirkungsvolles Heilmittel – schon zu Großmutters Zeiten unerlässlich.

Zwiebelauflage bei beginnender Erkältung:

1 Zwiebel

Die Zwiebel schälen, vierteln und die einzelnen Schichten lösen, mit der Wölbung nach oben in ein Taschentuch einschlagen – so dass das wirksame Silberhäutchen nur durch eine dünne Stoffschicht von der Haut getrennt ist. Leicht erwärmen (nicht in der Mikrowelle!) und das Päckchen auf die Fußsohlen legen und warme Baumwollsocken darüber ziehen. Der Wickel soll mindestens 30 Minuten verbleiben und kann 1- 2 x tgl. durchgeführt werden. Die gleiche Vorgehensweise ist bei Zahnschmerzen und Mittelohrentzündung möglich, zum fixieren der Auflage kann ein Schal oder ähnliches verwendet werden.

Die Musik zur Sendung stammt von der CD early spring von Liudmila Beladzed und Rainer Falk

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
03. März 2010
Veröffentlicht am:
03. März 2010
Thema:
No Keyword
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Sabine Eilmsteiner
Zum Userprofil
avatar
Sabine Eilmsteiner
sabine.kraeuterhexe (at) gmail.com
4294 St. Leonhard