• 50 Jahre kubanische Revolution: eine Bilanz.
    50:32
  • MP3, 160 kbps
  • 57.83 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

1959: Revolution auf Kuba. 2009 – trotz internationaler Wirtschaftssanktionen beharrt Kuba auf einem sozialistischen Weg. Bekannt für hohe medizinische und schulische Standards, trotz allgemeiner Armut. Nicht zu übersehen sind die Einschränkungen der Meinungsfreiheit und Repressionen gegen RegimekritikerInnen.
„50 Jahre Revolution“ – eine Bilanz.

Diskussion mit der kubanischen Botschafterin Norma Goicochea-Estenoz und Ass.Prof. Hans Mikosch (Präsident der Österreichisch-Kubanischen Gesellschaft). Live-Übersetzungen: Dr. Werner Wessely.
Moderation der Veranstaltung: Rado Poggi (Politologe und Ökonom).

Aufzeichnung vom 15.Jänner 2009 an der Karl Franzens Universität Graz.

Gestaltung der Sendung und Übersetzungen: Reni Hofmueller.

Wir danken dem Verein „Energy for Cuba“ für die Einladung zu dieser Veranstaltung.

Energy for Cuba: http://energy-cuba.com/
Österreichisch-Kubanische Gesellschaft: http://www.cuba.or.at/
Kulturverein Che: http://www.kulturverein-che.at

cocoyoc

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
COCOYOC Zu hören auf Radio Helsinki
Produziert am:
25. Februar 2010
Veröffentlicht am:
25. Februar 2010
Thema:
Politik Entwicklungszusammenarbeit
Sprachen:
,
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Birgit Mayerhofer, Dominic Rainer, Gary Senzenberger, Gerhard Gindl, Greta Kostka, Helmut Oberbichler, Jasmin Schaitl, Johannes Raggam, Petra Schinagl, Petra Steiner, Reni Hofmueller, Saskia Rainer, Tina Weisshaupt, Walther Moser, Wolfgang Schreffler
Zum Userprofil
Walther Moser
Für E-Mail Adresse klicken
8010 Graz