Die “Willkommen in Salzburg” – Redaktion stellt sich vor.

Podcast
Willkommen in Salzburg 2009 – Inforadio von und für Neo-Salzburgerinnen
  • Die "Willkommen in Salzburg" - Redaktion stellt sich vor.
    59:26
audio
Zivilgesellschaft: Was ist das und wie kann ich ein Teil davon werden?
audio
Weiterbildung - Lebenslanges Lernen für mich
audio
Bräuche und Traditionen
audio
Gesundheitssystem: Versicherung, Ärzte, Krankenhaus
audio
Gewalt in der Familie
audio
Rund um die Schule
audio
Die Willkommen in Salzburg Redaktion kocht
audio
Arbeit finden
audio
Freizeit und Kultur

Zum Abschluss des EIF-Projektes haben wir alle gemeinsam (also zu elft!) unsere erste Livesendung gemacht.
In dieser letzten fünfsprachige Ausgabe stellen wir uns selbst vor, damit unserer Hörerinnen und Hörer auch wissen, mit wem sie es zu tun haben und warum wir das machen.
Ab der nächsten Ausgabe (also ab März 2010) werden wir die Sendung wöchentlich live und und in jeweils 2 Sprachen gestalten (BKS-Deutsch, Türkisch-Deutsch, Russisch-Deutsch, Englisch-Deutsch).

Links zum Thema:

Sendung 12: Die „Willkommen in Salzburg“ – Redaktion stellt sich vor.


………………

EIF projemizde sonuc olarak ilk canli yayinimizi birlikte (yani 11 kisi) gerceklestirdik.

Bes dilde yaptigimiz bu son yayinimizda dinleyicilerimize kendimi tanitik ve ayni zamanda bu projede neler ve neden yaptigimizdan bahsettik.
Sonraki yayinimiz (Mart 2010`dan itibaren devam edecek) ve her hafta iki dilde yapilacak.(BKS-Almanca,Turkce-Almanca,Rusca-Almanca,Ingilizce-Almanca)

Yayin icin link:

Sendung 12: Die „Willkommen in Salzburg“ – Redaktion stellt sich vor.

Leave a Comment