• Sprachsalz 2009 - Andriy Lyubka
    29:06
  • OGG, 72.2 kbps
  • 15.03 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Andriy Lyubka lebt in Ushgorod (Ukraine)

Andriy Lyubka wurde von Juri Andruchowytsch eingeladen. Andriy Lyubka wurde 1987 in Riga geboren, ist aber Staatsbürger der Ukraine. 2004 war er einer der Studentenführer der „orangen Revolution“. Im Wahlkampf 2006 in Weißrussland unterstützte er den Kandidaten Milinkievich, was zu 15-tägigem Arrest & zehnjährigem Einreiseverbot führte.
Als Lyriker gehört er zu den größten Talenten der Ukraine. Seine stakkatoartige Lyrik versucht, mit Repetitionen von Worten Alltägliches zu beschreiben, weist aber gleichzeitig, mittels Klang und Rhythmus, weit über schlichte Erlebnislyrik hinaus.
Seine Gedichte und Texte sind in mehrere Sprachen übersetzt. Lyubka, der Philologie in Ushgorod studiert hat und als freier Journalist arbeitet, liest zum ersten Mal in Österreich.

Sprachen: Deutsch, Ukrainisch

Lesung im Rahmen von Sprachsalz 2009.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Sprachsalz Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
28. Dezember 2009
Veröffentlicht am:
28. Januar 2010
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
RedakteurInnen:
FREIRAD 105.9 Und Das Team Vom Sprachsalz
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck