• doku des FIK (freiheitliche in kaernten) landesparteitages: rede omar sharif
    01:41
  • MP3, 192 kbps
  • 2.32 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

der landesparteitag der Freiheitlichen In Kaernten ( FIK ) wurde von uwe scheuch und seinem team mit dem vorsatz einberufen, die kaerntner landesgruppe fik vom bzoe abzuspalten.
dies ist auch gelungen. die delegierten folgten den anweisungen des landesparteiobmannes und seinem team. ob die ablaeufe so demokratisch waren wie von der buehne immerwieder betont wurde darf getrost bezweifelt werden. die sogenannten GEHEIMEN WAHLEN wurden ohne wahlzellen durchgefuehrt, dafuer wurden journalisten daran gehindert (verbal) dies zu dokumentieren. auch durften nur anhaenger der scheuch-brueder in das konzerthaus und die menschen, die mit den zielen von bucher und petzner sympathisierten mussten im vorraum verweilen. dort konnten sie zwar den ausfuehrungen von scheuch und seinem team folgen, als jedoch josef bucher und stefan petzner am wort waren fiel wie durch geisterhand die uebertragung aus. auch die otonleitungen fuer die journalisten waren just in diesem moment nicht funktionsfaehig.
natuerlich unterstellen wir der FIK-leitung keinerlei absicht (ein schelm, wer da boeses denkt!!!), aber diese vorgaenge unterstuetzen halt nicht gerade den eindruck, dass sich die FIK um besonders demokratische ablaeufe bemuehten.
sogar im saale bei manchen anhaengern der scheuch-brueder wurde, wenn auch leise, kritik an diesem vorgehen laut.
nachdem allerdings uwe scheuch mit 90,15% der abgegebenen stimmen zum obmann gekuert wurde, senkten alle brav ihre haeupter und er wurde mit geschenken (zb. einem eispickel, der mit nazionalsozialisten am mount everest (Chomolungma) war) bedacht.

ob es sich fuer die brueder scheuch und freunde wirklich ausgezahlt hat die fik heim in’s reich straches zu fuehren wird die zukunft zeigen. kritiker glauben, dass hc strache die brueder scheuch und genossen bald nicht mehr brauchen wird.

den parteitag dokumentierte herby loitsch.

rede omar sharif.

siehe auch:

doku des FIK (freiheitliche in kaernten) landesparteitages:

http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=15627