• Ware Frau
    59:45
  • MP3, 94.67 kbps
  • 40.46 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Corinna Milborn liefert in diesem Vortrag einen packenden und erschütternden Bericht über Ausbeutung, Rassismus und die Hintergründe des größten kriminellen Wirtschaftszweiges nach dem Waffen- und Drogenhandel. Des Menschenhandels.
Mary Kreutzer und Corinna Milborn sind bei ihren Recherchen zum Buch „WARE Frau“ Dutzenden solcher Schicksalen von Frauen, die aus Nigeria verschleppt wurden, nachgegangen. Gemeinsam mit Joana Adesuwa Reiterer aus Nigeria, die Betroffene berät, berichten sie aus dem Alltag afrikanischer Zwangs-Prostituierter in Frankfurt, Wien, Zürich, Turin. Ihre Recherchen führten sie bis nach Lagos und in nigerianische Dörfer, wo junge Frauen mit falschen Versprechungen nach Europa gelockt werden und ganze Familien von ihren Geldsendungen abhängen. In riskanten Undercover-Recherchen und Gesprächen mit Menschenhändlern deckten sie die Methoden der Frauenhändler auf, gingen der Rolle von Polizei und Behörden nach und sprachen mit den Freiern in Europa.