• Im Gespräch mit: Elisabeth Welser
    59:40
  • MP3, 128 kbps
  • 54.62 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Elisabeth Welser, Einrichtungsleiterin des Integrationszentrums St.Pölten erzählt aus dem Alltag der Betreuung anerkannter Flüchtlinge. Sie gibt einen Einblick in die Art und Weise, wie unter Auferbietung aller Kräfte der Versuch unternommen wird, „Beziehung und Bezogenheit“ gesellschaftspolitisch relevanten und riskanten Entwicklungen entgegenzustellen.

Integration will Elisabeth Welser als Prozeß verstanden wissen, der Dynamik seitens der KlientInnen, aber auch von Seiten der “ Aufnahmegesellschaft“ erfordert.

Sendungsgestaltung: Gabriele Ebmer