Radiodialoge 3 – Campusradio St. Pölten – Welche Sprachen spricht St. Pölten?

Sendereihe
RADIODIALOGE 2009
  • Radiodialoge 3 - Campusradio St. Pölten - Welche Sprachen spricht St. Pölten?
    59:51
audio
Radiodialoge Magazin 4 Campusradio: Migrantinnen am Wort: Deutsch lernen
audio
Ä°stanbul 2010 - Avrupa Kültür Baºkenti
audio
Radiodialoge09_Proton_KW4_Magazin4 Dialog Mesoamerika
audio
Radiodialoge_Magazin 05_Tschetschenien
audio
radio Agora 4. Magazin
audio
Radiodialoge 09 - Geburt und Schwangerschaft in den Kulturen
audio
FREIRAD 105.9 - Radiodialoge 4 - KW 4 - Kultur & Migration – Eine Herausforderung!?
audio
FRS_Radiodialoge_Magazin_4
audio
Radiodialoge FRF - 04 Themenabend "Heimat, Identität und Migration"
audio
Jugendredaktion - Erwartungen, Hoffnungen

Diese Ausgabe der Radiodialoge wurde von der Radioredaktionsgruppe anläßlich der Langen Nacht der Sprachen am 25. September gestaltet und bringt Wortspenden in Sprachen, die in St. Pölten gesprochen werden. Ausserdem wird ein tschetschenisches Mädchen – Malinka – auf Tschetschenisch porträtiert, die neben ihrer Muttersprache und Deutsch auch Russisch gelernt hat und dies mehr oder weniger nur aus dem Fernsehen. Marina, tschetschenische Radiomacherin, hält das Kind für ein Wunderkind, denn sie selbst sieht an ihren eigenen Kindern und denen von FreundInnen und Verwandten wie schwer es manchmal ist, die Sprachkenntnisse der Kinder in einer neuen Sprachumgebung aufrechtzuerhalten.

Moderation: Margit Wolfsberger

Schreibe einen Kommentar