Proteste der Studierenden der Kunstuniversitaet Linz

Sendereihe
FROzine
  • Proteste der Studierenden der Kunstuniversitaet Linz
    10:22
audio
Weltempfänger: Nicaragua im Wahljahr 2021
audio
Hürde leistbares Wohnen
audio
Wohnungslos: Frauen im Fokus
audio
Wer kann sich das Wohnen noch leisten?
audio
Wir haben Platz! – Wochenende für Moria am AEC Maindeck
audio
Fernsicht Afghanistan
audio
Weltempfänger: Frauen im Islam
audio
Blicke über den Tellerrand
audio
Wasserversorgung in OÖ
audio
Aussicht auf eine pessimitische Krisen-Zukunft?

Zwei VertreterInnen des Basislager K2, der Gruppe von Studierenden der Kunstuniversität Linz, die im Audimax des Standorts Kollegiumgasse 2, das Organisationszentrum der Protestorganisation aufgeschlagen hat, zu Gast im Infomagazin FROzine.

Josef und Evelyn erklären warum sich nun auch Studierende der Kunstuniversität Linz der wachsenden Protestbewegung anschließen. Motive und Ziele des Protests sowie Kritik an der Bildungssituation, an der zunehmend prekarisierten Situation der Studierenden und am Ausverkauf der Bildung werden erläutert und geben einen Ausblick auf geplanten Aktionen, die im Rahmen des österreichweiten Aktionstages am Linzer Hauptplatz organisiert werden.

Interview Michael Schweiger

Schreibe einen Kommentar