• Kulturpreis Salzburg die dritte
    05:37
  • MP3, 128 kbps
  • 5.15 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Radiofabrik hat den mit 4000 Euro dotierten Kulturpreis für Menschenrechte und Integration gewonnen, der heuer das dritte mal vergeben wurde.
Der ca. 90 minütige Beitrag handelt von der Demonstrationskultur in Salzburg von 2001 bis 2003 und trägt den Namen:
„Schwarzer Block, Weißer Block, Pink&Silver“.
Der Beitrag ist ebenfalls auf der cba zu finden.
Frozine sprach mit Walter Wimmer von der Radiofabrik über den Beitrag.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
04. August 2003
Veröffentlicht am:
04. August 2003
Thema:
Politik Kulturpolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria