• interview friedensvolksbegehren
    15:33
  • MP3, 128 kbps
  • 14.23 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Friedensvolksbegehren wurde am 5.April 2003 in Graz bei einer bundesweiten Friedenskonferenz beschlossen. Ab Mai 2003 wurden dafuer Unterstuetzungserklaerungen gesammelt – eine Phase die bis jetzt andauert, werden doch immerhin knapp ueber 8.000 Unterstuetzungserklaerungen benoetigt.
Fragen ueber das Friedensvolksbegehren und der Zugang desselben zu Militarismus beantwortet Boris Lechthaler von der Friedenswerkstatt Linz.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
14. August 2003
Veröffentlicht am:
14. August 2003
Thema:
Politik Friedenspolitik
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria