• 347. radio%attac; 4.10.09
    29:31
  • MP3, 128 kbps
  • 27.03 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Werben auf der Straße – eine umstrittene Art der Fördermittelgewinnung bei NGOs“

Jeder kennt sie, manche verbinden mit ihnen kein unbedingt positives Gefühl, manche bewundern ihr Engagement. Die Rede ist von jenen meist Jugendlichen, die auf der Stra0e stehen um finanzielle UnterstzützerInnen für eine bestimmte überparteiliche Organisation zu gewinnen.
Dieses Werben/Promoten auf der Straße, diese Form des Fundraisings ist oft heißt umstritten, sie polarisiert.
Dazu hören Sie ein Interview mit Frau Mag. Claudia Ströbitzer von Global 2000, ihres Zeichens zuständig für den Bereich Fundraising bei der größten österreichischen Umweltschutzorganisation.
Außerdem sprachen wir über die aktuelle Kampagne und die Zukunft von Global 2000.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
radioattac Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
03. Oktober 2009
Veröffentlicht am:
03. Oktober 2009
Thema:
Politik Globalisierung
Sprachen:
RedakteurInnen:
Andreas Lehrner, Angelika Hofmann, Georg Brenner, Gerhard Gutschi, Hannes Knierzinger, Jakob Luger
Zum Userprofil
avatar
Gerhard Gutschi
gerhard.gutschi (at) chello.at
1210