Mag. Eva Fischer – Autorinnenportrait

Sendereihe
Literaturfrühstück
  • Mag. Eva Fischer - Autorinnenportrait
    60:00
audio
Herbert Köppl - Autorenportrait
audio
Maria Gillhofer - Autorinnenportrait
audio
Cilli Lindner - Autorinnenportrait
audio
Josef Newerkla - Autorenportrait
audio
Mag. Manfred Luimpöck - Autorenportrait
audio
Maria Pammer - Autorinnenportrait
audio
Martina Giretzlehner - Autorinnenportrait
audio
Professor Gertrud Fussenegger
audio
Luise Steinmetz - Autorinnenportrait

Hören Sie ein Portrait über Mag. Eva Fischer im Literaturfrühstück.

1951 in Linz geboren, ist eine österreichische Künstlerin und Autorin von Miniaturprosa und Lyrik.
lebt in Schönhering
Eva Fischer studierte Sozialwirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz und verfasste ihre Diplomarbeit zum Thema „Meine Kunst ist Befreiungspolitik!“ Eine Annäherung an die Arbeit von Joseph Beuys aus dem Blickwinkel der Gesellschaftspolitik.

Veröffentlichungen:
2001 „Das Rosa rennt um sein Leben“, Textminiaturen, Verlag Bibliothek der Provinz

2003 „und überhaupt“, Textminiaturen, Verlag Bibliothek der Provinz

2007 „Vom Aufgehen der Wiesenknöpfe“, Verlag Edition Egon, Schönhering

Auszeichnungen:
2005 Marianne-von-Willemer-Preis

Ihre Texte:
intelligent, witzig, philosophisch, kritisch

Erstausstrahlung: 14.10.07
Sendungsgestaltung: Regina Thalmann &. Anna Lachner

Schreibe einen Kommentar