Joschi Anzinger – Literatruportrait

Sendereihe
Literaturfrühstück
  • Joschi Anzinger - Literatruportrait
    60:01
audio
Herbert Köppl - Autorenportrait
audio
Maria Gillhofer - Autorinnenportrait
audio
Cilli Lindner - Autorinnenportrait
audio
Josef Newerkla - Autorenportrait
audio
Mag. Manfred Luimpöck - Autorenportrait
audio
Mag. Eva Fischer - Autorinnenportrait
audio
Maria Pammer - Autorinnenportrait
audio
Martina Giretzlehner - Autorinnenportrait
audio
Professor Gertrud Fussenegger
audio
Luise Steinmetz - Autorinnenportrait

Hören Sie ein Literaturfrühstück mit einem Portrait über Joschi Anzinger.

Er ist 1958 geboren und aufgewachsen in Altlichtenberg bei Linz, lebt am Pöstlingberg
Mitglied ist Joschi Anzinger bei der österreichischen DialektautorInnen, der Grazer AutorInnenversammlung und der Gruppe „Neue Mundart“ und ist Vorstandsmitglied des Stelzhammerbundes.

Veröffentlichungen:
Pöstlingberger Triologie mit „oadeddi zwoaddeidi“, 2005, Verlag Edition Innsalz

„eisn en feia“, 2006, Verlag Edition Innsalz

„gounz oda goaned“, 2007, Verlag Edition Innsalz

„s mühlviaddla nibelungenliead“, 2009, Verlag Bibliothek der Provinz, Mundart geschrieben.
gesprochen auf 4 CDs mit Musikzuspielung: mühlviertler Okarinamusi, Harfenspiel Pater Werner Hebeisen

Bemerkung:
Bewahrer des Mühlviertler Dialekts, hervorragender Poet

Seine Texte:
humorvoll, geistreich

Internetadressen:
www.joschi.at
literat@joschi.at

Erstausstrahlung: 12.11.06
(Zweite Sendung: 20. September 2009 über „s mühlviaddla nibelungenliead“)
Sendungsgestalltung: Regina Thalmann &. Josef Schicho

Schreibe einen Kommentar