• Véroslav Mertl - Autorenportrait
    60:01
  • MP3, 128 kbps
  • 54.94 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Hören Sie im Literaturfrühstück ein Portrait über Véroslav Mertl.

Véroslav Mertl, geboren am 30.3.1929 in Chrastany bei Týn, lebt jetzt in Budweis
und ist Tschechischer Literaturpreisträger 2004.

Veröffentlichungen in deutscher Sprache:
Die Suche nach dem Feuer, Roman

Das Haus zwischen Wind und Fluss, Roman

Herbstschimmer, Erzählungen

Texte zum Kreuzweg von Arana Mertlová (seine Frau)

Rostiger Regen, Roman

Friedhof der Träume, Roman (Literaturpreis), 2002, Verlag Evangelische Verlagsanstalt Leipzig

Seine Texte:
international anerkannt, prämiert, feinfühlend, tiefsinnig, geschichtsorientiert

Adresse:
28. ríjna 11
C. Budéjovice
370 01

Erstausstrahlung: 24.9.06
Sendungsgestalltung: Regina Thalmann &. Josef Schicho

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
23. September 2009
Veröffentlicht am:
23. September 2009
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Anna Lachner, Brigitte Baldinger, Josef Schicho, Paul Thalmann, Regina Thalmann-Riedener
Zum Userprofil
avatar
Paul Thalmann
paul.thalmann (at) epnet.at