• critical mass
    03:23
  • MP3, 192 kbps
  • 4.65 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Einmal im Monat trifft eine Gruppe von RadfahrerInnen in Salzburg zusammen. Sie nennen sich die Critical Mass. Begonnen hat die Critical Mass 1992 in San Francisco, mittlerweile ist daraus eine globale Bewegung geworden. Das Ziel ist einfach: mehr Akzeptanz für RadfahrerInnen im Straßenverkehr. Anita Hammer war bei der letzten Critical Mass in Salzburg dabei und hat die TeilnehmerInnen gefragt, was sie von dieser Aktion halten.

Produziert am:
03. September 2009
Veröffentlicht am:
03. September 2009
Thema:
Politik Kulturpolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Alex Naringbauer, Anita Hammer, Astrid Hickmann, Carla Stenitzer, Georg Karl, Georg Wimmer (Leitung), Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Radiofabrik Salzburg
programm (at) radiofabrik.at
www.radiofabrik.at