• Der Neue Heimatfilm - Ein Rückblick
    59:49
  • MP3, 128 kbps
  • 54.77 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Vom 26. bis 30 August 2009 war schon zum 22. mal das Filmfestival in Freistadt, Oberösterreich.
Richard Paulovsky war vor Ort und hat einige Interviews mit Regisseuren geführt, nämlich mit Mikhail Kalatosichvili, dem Regisseur von „Dikoe Pole“, der den Preis für den besten Spielfilm im Filmfestival bekommen hat, mit Klaus Stern, dem Regisseur von „Henners Traum“ und Michael Grabek, dem Regisseur von „Mi Piaceva Lavorare“.

Aber auch ein telefonisches Interview wird es geben, und zwar Live aus Berlin mit Claudia Lehmann, der Regisseurin von „Hans im Glück“.

Johann Haunschmid vom freien Radio Freistadt, hat ein Interview mit Ilja Trojanow, von dem die Romavorlage für den Eröffnungsfilm des Festivals „Die Welt ist groß und die Rettung lauert überall“ stammt. Dieser Beitrag wurde ebenfalls eingespielt.

Und zu all diesen Filmen gab es auch kurze Beschreibungen.

Durch die Sendung führten Richard Paulovsky und Sarah Praschak.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
31. August 2009
Veröffentlicht am:
31. August 2009
Thema:
Kultur Film
Sprachen:
,
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria