• Nr 125 Rocking 50s.. BE BOP A LULA..Interview mit Dickie Harrel
    59:37
  • MP3, 56 kbps
  • 23.88 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Erik van de Meerakker im Gespräch mit Dickie Harrel (1994 Theater Fabrik München)

Dickie“Be-Bop“Harrel was the original drummer for Gene Vincent´s Blue Caps.
His restrained brush playing and background screams on Vincent´s first and most famous hit “ Be Bop A Lula“, gave that record — one of the signature records of early Rock and Roll–
much of its tension and feel.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Rocking 50s Zu hören auf Radiofabrik
Produziert am:
09. Juni 2009
Veröffentlicht am:
09. Juni 2009
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Erik Van De Meerakker
Zum Userprofil
avatar
Erik van de Meerakker
office (at) meerakker.at