Sinti um Roma im Kosovo | Cultural Broadcasting Archive
 
  • Sinti um Roma im Kosovo
    15:47
  • MP3, 320 kbps
  • 36.14 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Heute feiert das Kosovo seinen einjährigen Geburtstag. In vielen deutschen Medien wird das ganz groß gefeiert. Die Tagesschau z.B. freut sich, dass das Kosovo doch nicht zum Vorbild wurde für andere Seperatisten in Europa. Den Basken z.B.. Madrid hat deshalb das Kosovo auch nicht anerkannt. Genauso wie Griechenland, Rumänien, Zypern und die Slowakei. Trotz der Unabhängigkeit des Kosovo passiert dort nicht viel. Die Wirtschaft ist komplett am Boden Eine Verwaltung nicht aufgebaut. Auch die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch entwirft in ihrem neuen ein nüchternes Bild der Menschenrechtssituation im Kosovo. Roma, Ashkali und Ägypter würden weiterhin in allen Bereichen der Gesellschaft diskriminiert werden. jemand der gerade aus dem Kosovo zurückgekehrt ist, den habe ich jetzt am Telefon. Es ist der n-ost-Korrespondent Dirk Auer.

Radio Corax / Tagesaktuelle Redaktion