Kantische Moralvorstellungen

Sendereihe
Philosophische Brocken
  • Kantische Moralvorstellungen
    60:05
audio
Philosophische Brocken - 2002.06.05
audio
Karl Marx - aktuelle "Grundrisse" der Gesellschaftskritik
audio
SPRACHE ALS HANDLUNG, SETZUNG UND FIGUR
audio
Philosophie und Identitätsdiskurse in Marokko
audio
Materialitaet versus Sozialitaet
audio
Feministische Wissenschaftsphilosophie
audio
Sinn für Bedeutung/en
audio
Buddhismus, Kultur und Philosophie
audio
Identität, Differenz und Subjekt

Thema: Moralphilosophie

Wie ein Paukenschlag wirkt Immanuel Kants These, Freiheit und Sittlichkeit seien eigentlich dieselbe Sache. So steht es in der „Grundlegung zur Metaphysik der Sitten“. Die Behauptung kann skandalös erscheinen. Soll das heißen, dass man als freier Mensch nur sittlich handeln kann? Esther Ramharters Diplomarbeit befasst sich unter anderem mit dieser Frage. Kontaktperson: Herbert Hrachovec Mail: a6101mad@mailbox.univie.ac.at Homepage: http://audiothek.philo.at

42 Kommentare

Schreibe einen Kommentar