• Sophie Hunger
    30:00
  • MP3, 128 kbps
  • 27.47 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zwei Jahre nach der wundervollen und intimen Liedersammlung „Sketches on Sea“ meldet sich Sophie Hunger mit einem neuen Album zurück. „Monday’s Ghost“ ist unüberhörbar anders geworden, denn die Musik ist nur selten so radikal reduziert wie damals beim Debut. Bittersüsse Songs: Romantik ohne Pathos, Melancholie ohne Wehleidigkeit. Ihre zauberhafte Stimme verführt den Hörer auf Anhieb. Man kann gar nicht anders, als der Musikerin von der ersten bis zur letzten Minute gebannt zu lauschen. Gefühlvoll und ausdrucksstark intoniert sie ihre ausgefeilten Melodien. Mit dieser charismatischen Stimme lebt Sophie Hunger ihre Musik zwischen Folk und Soul mit jeder Faser ihres Körpers – darum kommt sie auch ganz ohne Effekthascherei aus.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
27. April 2009
Veröffentlicht am:
28. April 2009
Thema:
Unterhaltung Musik Live
Sprachen:
RedakteurInnen:
Ingo Fuhrich, Stefan Hadwiger
Zum Userprofil
avatar
Karl Zabern
zabern (at) posthof.at
POSTHOF - Zeitkultur am Hafen Posthofstr. 43 4020 Linz Tel. 0732 / 77 05 48 - 0 http://www.posthof.at/