• Diskussion: NS-BAUTEN IN LINZ (1.Tei)
    16:58
  • MP3, 128 kbps
  • 15.54 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Eine Reportage über die OÖN-Diskussion in der Linzer Kunstuni: NS-BAUTEN IN LINZ: Fälschen-leugnen-wegreißen? Vier namhafte Teilnehmer aus dem In-und Ausland behandelten dieses schwierige Thema in mehr als 2 Stunden. Zwei dt. Architekten, die österr. Historikerin und Hitlerkennerin Dr. Brigitte Hamann und der oö. Landeskonservator Prof. Lipp zeigten Inhalte auf und klärten Hintergründe. Es ist eine Binsenweisheit, aber sie beweist sich auch hier wieder: wäre Hitler in einer normalen Vater-Mutterbeziehung aufgewachsen hätte die Weltgeschichte wahrscheinlich einen ganz anderen Verlauf genommen. Dr. Hamann hat diese familiäre Situation im Hause Hitler sehr genau analysiert.Der 2. Teil wird am 22. April ausgestrahlt.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
15. April 2009
Veröffentlicht am:
16. April 2009
Thema:
Kultur Architektur
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Franz Schramböck
Zum Userprofil
avatar
Franz Schramböck
radio50plus (at) liwest.at
4030 Linz