• School goes global - Ein Bericht über das Global Action Schools Projekt
    57:15
  • MP3, 128 kbps
  • 52.42 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

2008 führte Südwind Niederösterreich-Süd das Global Action Schools Projekt durch. Dabei haben Schulen aus Österreich ebenso wie Schulen in Grossbritannien, Frankreich, Slowenien, Thailand etc. zu weltweiten „Problemthemen“ wie Armut, Klimawandel etc. gearbeitet und ihre Ergebnisse bei Treffen, auf Internetplattformen, als Zeichnungen, Geschichten, Fotographien etc. ausgetauscht.
Karin Frohner berichtet für MiRa über dieses interessante Schulprojekt.
Mehr Informationen: http://www.globalactionschools.org/
Sendungsverantwortung: Margit Wolfsberger