• Tacheles: Interview mit Pfarrer Josef Friedl
    61:16
  • MP3, 128 kbps
  • 56.1 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Radio Tacheles – das Magazin aus Vöcklabruck für Kultur, Gesellschaft und Musik:

Johanna Ramacher und Richard Schachinger vom Kulturverein Sozialforum
Freiwerk beschäftigen sich jeden 2. Freitag im Monat um 19.00 Uhr (WH: am
darauf folgenden Dienstag von 14.00 bis 15.00 Uhr) mit allerlei Zeux unter
der gesellschaftspolitischen Oberfläche.

Kontakt: radio@freiwerk.org

Die vierte Folge widmet sich der Causa rund um die Frankenburger Familie
Zogaj, deren Abschiebung zu einem Exempel der österreichischen Asylpolitik
statuiert wurde und innerhalb der Bevölkerung nach wie vor so polarisiert,
wie kaum ein anderer Fall.

Dafür wurde mit dem Ungenacher Pfarrer Josef Friedl, der Arigona Zogaj für
eine Zeit lang bei sich zu Hause aufnahm, ein Interview geführt.

Ein Interview über Zivilcourage, persönlichen Schmerz, trügerische Politik,
Hänsel und Gretel und den derzeitigen Rechtsruck.

Musikalisch untermalt wird diese Sendung mit Stücken von Neil Young, Lee Hazlewood, The Verve, Washington, Milch & Blut, Get Well Soon, Grauzone, Jonas Goldbaum, Eels, The Dubrovniks und American Music Club