• Mobiles Team Salzburg stellt sich vor
    52:49
  • MP3, 192 kbps
  • 72.54 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Salzburg geht neue Wege in der Jugendprävention

Gerade in den eng verbauten Wohngegenden der Stadt Salzburg kommt es immer wieder zu Diskussionen und Konflikten zwischen den Jugendlichen und anderen Generationen oder mit den AnrainerInnen. Diese „Brennpunkte“ zählen zu den Einsatzgebieten des neuen mobilen Projekt-Teams. Die Umsetzung des stadtteilorientierten Projekts – als vernetze Ergänzung zu bestehenden Angeboten – startet mit 1. Jänner.

Im Studio stellen vier der mobilden Jugendarbeiter sich persönlich und das neue Projekt vor.

Mehr Infos zum Projekt:
http://www.stadt-salzburg.at/internet/2008/p2_283540.htm