Alexander Peer: Land unter ihnen

Podcast
aufdraht: Frankfurter Buchmesse 2011
  • Alexander Peer: Land unter ihnen
    28:05
audio
Neues aus der Edition Thurnhof
audio
Domenika Meindl: In der Heimat der Fußkranken
audio
Renate Weber: Hinter der Welt.
audio
Ludwig Fleischer: Weanarisch leana
audio
ABgelesen: Ein Rückblick auf die Frankfurter Buchmesse 2011
audio
Kunst-Geschichte-Anarchismus
audio
Armin Eidherr: Letzte Jahre
audio
Eva Scala: Schmetterlinge jagen
audio
AUFgelesen: Das Hörbuch
audio
Michael Seidman: Gegen die Arbeit

Novelle über die Eroberung Mexicos durch Hernán Cortés. In Kombination von historischen Quellen und fiktiven Elementen. „Der nicht zu bändigenden Expansionswut der kapitalistischen Lebensform auf den Leib geschrieben.“ (Walter Methlagl) Gespräch und Lesung mit dem Autor Alexander Peer.

Beteiligte:
Stöger Jörg (Redakteur/in)
Verlag Limbus (Verlag)
Peer Alexander (Autor/in)

Genre: AutorInnenlesung

Schreibe einen Kommentar