Solidarität mit Liu Xiaobo

Podcast
aufdraht: Leipziger Buchmesse 2011
  • Solidarität mit Liu Xiaobo
    31:50
audio
Staudamm oder Leben!
audio
Die Linke und der Sex
audio
Peter Stephan Jungk: Das elektrische Herz
audio
AUFgelesen: Peter Stephan Jungk
audio
Clemens Berger: Streichelinstitut
audio
AUFgelesen: Eva Rossmann
audio
Eva Rossmann: Evelyns Fall
audio
AUFgelesen: Edwin Haberfellner
audio
Robert Prosser: Feuerwerk
audio
AUFgelesen: Peter Clar

Solidarität mit Liu Xiaobo
– Gerhard Ruiss und Bei Ling (Freund und Biograf) lesen Gedichte des inhaftierten Nobelpreisträgers Liu Xiaobo. Bei LIng stellt die soeben auf deutsch erschienene Biografie „Ein Leben für die Freiheit vor“.

Beteiligte:
Ruiss Gerhard (Sprecher/in)
Stöger Jörg (Redakteur/in)
Ling Bei (Autor/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

Schreibe einen Kommentar