• Ulrich Schmidt: Die neun Leben des Adam Zielinski
    24:54
  • OGG, 130 kbps
  • 23.18 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ulrich Schmidt hat sich bereits mehrmals mit vergessener / verschollener jüdischer Literatur aus dem Südosten Europas beschäftigt. In „Die neun Leben des Adam Zielinski“ widmet er sich der Biografie des in Galizien aufgewachsenen Autors und Wirtschaftstreibenden. Zielinski ist Zeuge des „vergessenen Holocaust“, hat den Stalinismus in Polen miterlebt und war Pionier des österreichischen Handels mit China.
Im Gespräch erzählt Ulrich Schmidt über seine Schreibgründe, über verschiedene Lebensabschnitte von Adam Zielinski und über dessen Bedeutung als Zeitzeuge.

Beteiligte:
Verlag Wieser (Verlag)
Schmidt Ulrich (Autor/in)
Stöger Jörg (Redakteur/in)

Genre: AutorInnenlesung

Produziert am:
16. Oktober 2009
Veröffentlicht am:
26. September 2009
Ausgestrahlt am:
16. Oktober 2009, 13:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Stöger Jörg
AutorInnen:
Schmidt Ulrich
Verlage:
Verlag Wieser
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois