Im Gespräch: Christian Baier: Panzerschlacht

Sendereihe
aufdraht: Leipziger Buchmesse 2009
  • Im Gespräch: Christian Baier: Panzerschlacht
    17:52
audio
Im Gespräch: Bixa Bargeld
audio
VEWZ Literaturverein
audio
Im Gespräch: Clemens J. Setz
audio
Rene Freund: Linzer Augenblicke
audio
Clemens Berger: Und hieb ihm das rechte Ohr ab
audio
Im Gespräch: Ingo Niebel: Das Baskenland - Geschichte und Gegenwart eines politischen Konflikts
audio
Peter Steiner: Azimut
audio
Andreas P. Pittler: Ezzes
audio
Andreas Oplatka: Riss in der Mauer
audio
Bernhard Aichner: Schnee kommt

Der Autor im Gespräch auf der literadio Bühne auf der Leipziger Buchmesse 2009. Der Hauptberufliche Musikdramaturg hat mit seinem Roman Panzerschlacht eine düstere Annäherung an menschliche Denk- und Rollenspiele vor der Realität des Krieges und des Todes vorgelegt. Im Gespräch schildert er nicht nur seine Arbeitsweise sondern nimmt auch zum Thema der versteckten Gewalt in uns Stellung.
Weiteres Thema: Die Schließung der von ihm 1996 gegründeten Menschenbühne, österreichs erstes MigrantInnentheater.

Beteiligte:
Stöger Jörg (Redakteur/in)
Verlag edition splitter (Verlag)
Baier Christian (Autor/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

Schreibe einen Kommentar