Weblogs – Tagebücher im Netz

Sendereihe
en-gen
  • Weblogs - Tagebücher im Netz
    26:33
audio
Kino an Orten, an denen Jugendliche leben
audio
*peppa-interkulturelles mädchenzentrum
audio
Digital Generations-Fachtagung und Medienpreis zum Thema Medienpädagogik
audio
Max Lalouschek von der Piratenpartei Österreichs im Gespräch
audio
Elternlan-Game Workshops für Eltern
audio
Tag der Vielfalt spezial: Diskriminierung in der Schule
audio
Tag der Muttersprachen 2009
audio
Mädchenfunk zum Thema *Heldinnen!?*
audio
Stitch it-radical?!
audio
Machinima-Filme aus Computerspielen

Keine falschen Schlüsse: Weblogs sind nicht einfach Tagebücher, in denen exibitionistische Ambitionenen ausgelebt werden. Sie sind zwar persönlich verfasste Sammlungen von Erlebnissen, (im Netz oder IRL), die durch die entsprechenden Linux dokumentiert werden. Die Autoren/innen haben aber meist gewisse Themen, zu denen sie die täglichen www-Adressen sammeln und in ihr Weblog schreiben (zb.: zum Thema „Internetradio“:
http://www2.students.fh-vorarlberg.ac.at/~im97x05/ ). So werden (unter gewissen Blickwinkeln) „vernetzte“ Biografien geschrieben, die meist auch untereinander sehr dicht vernetzt sind: Eine Blogger-Kultur entsteht – mit Traditionen, sozialen Codes und Lust am Neuen.
In dieser Ausgabe von n-gen werden zwei Gäste über ihre Freude am Bloggen sprechen sowie praktische Do-It-Yourself-Tipps geben.
Gast dieser Sendung: Hannes Wallnöfer vom
www.helma.at

Links zur Sendung:

www.henso.com

www.schockwellenreiter.de

www.ideenreich.com/weblog/links.shtml

mailbox.univie.ac.at/Birgit.Kellner/campcatatonia
www.weblogs.com

www.dada.at/wohngemeinschaft

Schreibe einen Kommentar