• Erika Kronabitter: "Mona Liza."
    22:13
  • MP3, 128 kbps
  • 20.34 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Erika Kronabitter setzt sich auf unorthodoxe Weise mit dem Feminismus auseinander. Sie experimentiert mit der Sprache und stellt die Frage der Bedingungen der Möglichkeiten des zwischenmenschlichen Verstehens in das Zentrum.

Beteiligte:
Kronabitter Erika (Autor/in)
Verlag Limbus (Verlag)

Genre: Interview

The author ask for the possibilities of the understanding between man and woman. the topics gender and feminism are the central themes in the book "mona liza"

Produziert am:
23. September 2007
Veröffentlicht am:
23. September 2007
Ausgestrahlt am:
10. Oktober 2007, 15:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
AutorInnen:
Kronabitter Erika
Verlage:
Verlag Limbus
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois