• Benkovics Willi: Schächer
    22:05
  • MP3, 128 kbps
  • 20.23 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Autorenlesung auf der Leipziger Buchmesse 2006 im „Wiener Kaffehaus“.
In einer Metamorphose verwandelt sich der tragische Held des Romans, Gregor Nemeth, von einem unauffälligen, an die Liebe und Treue glaubenden Menschen zu einem kaltblütigen Auftragskiller, der zwar ständig mit seinem Schicksal hadert, dabei aber immer tiefer in die Abgründe einer von Gier und Machtwahn pervertierten Scheinwelt schlittert.

Beteiligte:
Verlag 55 plus (Verlag)
Benkovics Willi (Autor/in)

Genre: AutorInnenlesung

Autors reading at the Leipzig's book fair 2006 in the famous "Wiener Kaffehaus". The tragic hero of the novel, Gregor Nemeth, transforms in a metamorphosis from a inconspicuous man, who believed in love and fidelity, to a cold-blooded assassin who quarrels with this faith, but on the other hand, he sliedes mora and more into the abysm of a illusory world dominated by avarice and power.

Produziert am:
18. März 2006
Veröffentlicht am:
05. März 2006
Ausgestrahlt am:
18. März 2006, 15:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
AutorInnen:
Benkovics Willi
Verlage:
Verlag 55 Plus
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois